Startseite

Willkommen beim

FamilienZentrum Nieder-Olm e.V.

———AKTUELLES————–>>>

Corona-Lockerungen

Im Rahmen der aktuellen Lockerungen finden auch bei uns langsam wieder Kurse und Gruppen statt.

• Wichtig: Zu allen Veranstaltungen müssen Sie sich vorher anmelden, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de

• Die Sprechstunde für Angehörige von demenziell Erkrankten findet ab 20.5. wieder in persönlicher Beratung im Alten Rathaus statt.

• Auch der Schwangeren-und Babytreff startet ab 28.05. wieder durch.Geschwisterkinder können z.Z. leider nicht mitkommen!

• Ebenso die Krümelkiste, startet ab Montag 25.05. wieder durch. Diese findet jedoch nur bei gutem Wetter statt, wir spielen im Garten! Bitte Picknickdecke mitbringen.

• Folgen Sie uns auf Facebook um immer die aktuellsten Informationen über unseren Verein zu haben!

Hier ist der  Flyer für das zweit Quartal 2020!

Aktuell bietet der Babykorb im Café Zimt und Zucker ein sehr lukratives Angebot: Schauen Sie selbst!Besuch nach Voranmeldung ab sofort wieder möglich! Terminabsprache: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de oder 0176/85913961 ( auch Whats App)

In der Allgemeine Zeitung Mainz – Bingen finden Sie seit kurzem einen interessanten Artikel über unser Café „Zimt und Zucker

Claudia Höhly und Rainer Johann Gross, Freunde des FamilienZentrums, haben ein Händewaschlied geschrieben. Hört es Euch mal an unter:https://youtu.be/T5dg13Fb_5w Der Kuckuck ist aktuell online zu lesen mit kreativen Tipps für die Corona- Zeit: https://www.yumpu.com/de/document/read/63182865/online-95-satzdokument-86 Vielleicht auch interessant das Bücher Spezial für alle Altersgruppen: https://www.yumpu.com/de/document/read/63182871/medienspezial

——————————————————

von unseren wöchentlichen Angeboten sind als nächstes dran: 

Termin Informationen:

  • Mo
    14
    Jan
    2019

    Krümekiste

    10:00 - 11:30 UhrHaus der Vereine


die nächsten 5 Veranstaltungen sind:

Termin Informationen:

  • Sa
    18
    Jun
    2016

    Porträt zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene

    10:00 - 13:00 UhrHaus der Vereine

    Viele Zeichner versuchen, ein Portrait plastisch von einer Fotografie abzuzeichnen, und sind im
    Nachhinein sehr frustriert über das Ergebnis. Sie fragen sich oft, wie haben es die alten Meister
    damals so schön hinbekommen? Es gibt eine Antwort auf diese Frage und die lautet: Für ein
    plastisches Portrait braucht man eine richtig gesetzte Beleuchtung.
    Die Kursteilnehmenden lernen, wie man mit der Beleuchtung arbeitet und das Gesicht plastisch
    zeichnet.Portrait
    Inhalte:
    - Anatomie des Gesichts
    - Verschiedene Darstellungsmöglichkeiten eines Portraits
    - erste Zeichenübungen
    - Richtige Beleuchtung des Gesichts
    Mitzubringen sind: Bleistifte Stärke, 2B, 6B, weißer Radiergummi/Knetgummi, Spitzer. Wenn
    vorhanden: DIN-A4 Skizzenbuch, ansonsten DIN-A3-Zeichenblock mit Papierstärke über 80g/qm.
    Der Kurs findet an 2 aufeinanderfolgenden Samstagen,  je 3 Stunden statt: 18.+25.06.16; 10-13 Uhr;
    Kosten:  28,-€ für Mitglieder, 31,-€ für Nichtmitglieder
    Alter: 10-16 Jahre
    Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung hier oder unter info@familienzentrum-nieder-olm.de