Startseite

Willkommen beim

FamilienZentrum Nieder-Olm e.V.

———AKTUELLES————–>>>

Hier ist der  Flyer für das erste Quartal 2020!

Aktuell bietet der Babykorb im Café Zimt und Zucker ein sehr lukratives Angebot: Schauen Sie selbst!

In der Allgemeine Zeitung Mainz – Bingen finden Sie seit kurzem einen interessanten Artikel über unser Café „Zimt und Zucker

Auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk? Das FamilienZentrum Nieder-Olm e.V. stellt Ihnen gerne Gutscheine aus für Ihre Liebsten! Sie möchten jemanden mit einem leckeren Frühstück in unserem Café Zimt und Zucker verwöhnen, für etwas Entspannung im Yoga- oder Meditationskurs sorgen oder ein sportliches Work Out für Mutter mit Ihrem Baby verschenken? Dann melden Sie sich bei uns über: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de.

——————————————————

von unseren wöchentlichen Angeboten sind als nächstes dran: 

Termin Informationen:

  • Mo
    14
    Jan
    2019

    Krümekiste

    10:00 - 11:30 UhrHaus der Vereine


die nächsten 5 Veranstaltungen sind:

Termin Informationen:

  • Sa
    09
    Mai
    2020

    Mehr Klarheit und Harmonie in der Familie erfahren – Eltern-Workshop

    15:00 - 19:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referent: Tanja Theß, zertifiziert für Entspannungstechniken, Systemisches Familienstellen u. Psychologische Beratung

    Im Vordergrund des Workshops steht, durch Meditation u. achtsame Wahrnehmung wieder mehr Gelassenheit, Klarheit u. Harmonie zu erfahren. Das eigene Selbst kräftigen und stärken. Das Bewusstsein für sich Selbst und das eigene Kind fördern. Bei Bedarf nutzen wir das Mittel des systemischen Familienstellens um die disharmonische Situation bewusst zu machen, diese auf sehr einfühlsame u. sanfte Weise mit mehr Liebe füllen. Ziele des Workshops können sein: Die eigene Hilflosigkeit ablegen um mir selbst u. meinem Kind eine gute Hilfestellung zu sein. Mit mehr Gelassenheit mein Kind durch schwierige Situationen/Phasen souverän leiten u. hindurchführen. Lernen mich von den Emotionen meines Kindes ab zu grenzen ohne auch darin zu verfallen. Die Zeit mit meinem Kind wieder mehr genießen u. mit mehr Lebensfreude füllen. Die Teilnahme ist kostenfrei Dank der Förderung " Stärkung der Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen. Um Spenden wird gebeten.