Startseite

Willkommen beim

FamilienZentrum Nieder-Olm e.V.


Hier ist der  Flyer für das vierte Quartal 2021!

Der  Flyer für einen unserer Kooperationspartner Quer durchs Leben!


Aktuelle Corona-Hinweise

Unsere Gruppen sind weiterhin in Präsenz geöffnet unter Berücksichtigung der 2G-Regel und Mundschutz!! Zutritt aktuell nur für geimpfte und genesene Besucher! Die Plätze sind begrenzt, daher sind verbindliche Anmeldungen frühzeitig und schriftlich unter Angabe der Kontaktdaten zu tätigen. Jugendliche ab 12 Jahren, die nicht geimpft/genesen sind, benötigen zur Teilnahme einen Testnachweis aus einem Testzentrum oder müssen nach Absprache einen Selbsttest vor Ort machen! Das Café Zimt und Zucker schließt für dieses Jahr seine Pforten und hofft Euch im neuen Jahr bald wieder verwöhnen zu dürfen! Der Babykorb ist noch am 07.12. und 14.12. auf Anfrage geöffnet


Anmeldung zu sämtlichen Veranstaltungen: HIER


Folgt uns auf Facebook


Der Babykorb hat wieder dienstags zu den Café-Zeiten geöffnet!!! Am besten gleich oben anmelden!!!

Es warten wieder viele Fundstücke auf neue Besitzer!!!


Nächste wöchentliche Veranstaltungen:

Termin Informationen:

  • Mo
    25
    Okt
    2021

    Krümelkiste

    9:30 - 11:30 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, 55268 Nieder-Olm/ Garten


Nächsten 5 Veranstaltungen:

Termin Informationen:

  • Mo
    25
    Okt
    2021

    Sprechstunde für Angehörige von demenziell erkrankten Menschen

    19:00 - 20:00Juhubu-Haus Pfarrgasse 5, Nieder-Olm

    1/2 Stunde pro Beratungstermin, ca. alle zwei Wochen möglich
    Kosten: 10€/ Beratung
    Anmeldung unter: HIER
    Referentin: Steffi Westerhausen-Depoix, Demenzassistentin, Coach ILP und Yogalehrerin
    In dieser Sprechstunde lade ich Sie zu einem unterstützenden Gespräch ein. Je nach Informationsbedarf erhalten Sie bei mir
    • allgemeine Informationen rund um demenzielle Erkrankungen und deren Auswirkungen auf den Lebensalltag
    • Tipps zum Umgang mit Menschen mit Demenz z.B. Vermeidung von Konflikten und Orientierungshilfen für Menschen mit Demenz
    • allgemeine Informationen zu Diagnostik, Behandlungseinrichtungen, zu Leistungen der Pflegeversicherungen zur Entlastung von pflegenden Angehörigen, zu Betreuungsmöglichkeiten, wie z.B. Tagespflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege;
    • Strukturen Vorort für Menschen mit Demenz und deren Angehörige
    Folgetermine:  08.11., 22.11. 06.12., 20.12.