Yoga

YOGA kann jedem helfen, sich zu entspannen. Im Familienzentrum werden daher in 2018 zwei Kurse Yoga angeboten

Yoga für Schwangere

Yoga als perfekten Begleiter für die Schwangerschaft und als ideale Geburtsvorbereitung.Die Schwangerschaft und die Geburt sind ein Wunder der Natur und ein Geschenk!
Ein Geschenk und eine Einladung mehr Bewusstheit und Achtsamkeit in das Leben zu lassen, um diese besondere Zeit mit allem was dazu gehört, tief erleben und geniessen zu können.

Dieser Kurs geht auf die speziellen Bedürfnisse werdender Mütter ein und bietet Yogaübungen, die leicht fordern ohne zu überfordern. Atem- und Entspannungsübungen helfen, selbst zur Ruhe zu kommen und dem Ungeborenen ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln.

Yoga in der Schwangerschaft hilft dir, dich auf diese Phase der Transformation einzulassen – körperlich, geistig und emotional! Zudem unterstützt es dich dabei, in dich hineinzuspüren und deine Körperwahrnehmung zu schärfen, was schließlich auf wunderbare Weise auch die Beziehung zum deinem Baby vertieft!

Dieser Kurs richtet sich an alle Schwangeren (Yogaerfahrene und -neulinge) ab der 15. SSW und kann bis zum Ende der Schwangerschaft besucht werden.

Yoga fürs Herz – Zum Entspannen und Wohlfühlen

Dieser Kurs hilft den Teilnehmern, ein gesundes Körpergefühl zu entwickeln sowie Spannungen und Blockaden vorzubeugen. Er ist die ideale Einführung für alle, die Hatha Yoga zur Entspannung und zum Abbau von Stress ausprobieren möchten.

Es werden kräftigende und entspannende Asanas (Körperstellungen) geübt, harmonisierendes Pranayama (Atemübungen) und Tiefenentspannung. Du erhältst außerdem eine Einführung in das Wissen des Hatha Yoga und seine zentralen Konzepte, die fürs Wohlfühlen wichtig sind. Durch regelmäßige Yoga Praxis können wir kraftvolle Gelassenheit für Beruf und Alltag entwicken, unsere Konzentration fördern, innerlich zur Ruhe kommen und gleichzeitig die Muskulatur und unser Immunsystem stärken.


Teilnehmerzahl begrenzt! Anmeldung erforderlich!

Die Kurse sind beide von der Zentralen Prüfstelle für Prävention nach §20 anerkannt und eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist möglich!

Kursleitung: Romana Stanic, Krankenschwester und Yogalehrerin, BYV

Kursbeginn: 19.01.2018 um 16:45
8 Termine a 90 Minuten
Kosten: 92 Euro/ 80 Euro Mitglieder

Kursbeginn: 19.01.2018 um 18:30
10 Termine a 90 Minuten
Kosten:115€/ 100 € Mitglieder;

 

Kursleitung: Romana Stanic, Yogalehrerin BYV

Anmeldung/Infos oder : info@familienzentrum-nieder-olm.de