Vorträge für Eltern

Das Familienzentrum bietet eine Reihe von Vorträgen zu diversen „Familienthemen“

Eine Reihe der Vorträge ist betitelt mit Elternkompetenz. Sie wird vom Landkreis Mainz-Bingen gefördert.
logo_elternK

Regelmäßige Themen (und gern besuchte Referenten) sind hier z.B.:

  • Was ist ADHS? – Jutta Pipper
  • Hochbegabung – Kerstin Ambach
  • Kitas in Nieder-Olm – Steffi Kempf
  • Kindertagespflege- Claudia Theobald u.v.m.

Neben den klassischen Vorträgen ist für 2018 aber auch die Vermittlung von Informationen  zu klassischen Themen in speziell jungen Familien während des wöchentlich stattfindenden Schwangeren- und Babytreffs vorgesehen.

kommende Veranstaltungen

  • Do
    21
    Mrz
    2019
    09:30 - 11UhrHaus der Vereine

    Gastreferentin: Jutta Pipper, Kinderkrankenschwester und Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe.
    Ein einfaches NEIN und schon geht`s los! Ihr sonst so kooperatives
    Kleinkind wird zum „Wüterich“. Sie erfahren, warum das so ist und wie Sie damit umgehen können.(mehr …)

  • Di
    26
    Mrz
    2019
    19:30 - 21:30 Uhr Altes Rathaus Nieder-Olm
    Ist Vokabellernen auch bei Ihrem Kind ein leidiges Thema? Lernen Sie verschiedene Methoden kennen, die Spaß machen, die spielerisch sind und von denen auch Ihr Kind profitieren kann."
    (mehr …)

  • Do
    28
    Mrz
    2019
    9:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Anmeldung/ Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Kursleitung: Diana Nordmann, Familien-Kinderkrankenschwester
    Der Schwangeren-und Babytreff ist ein offener Treff für ( werdende) Eltern mit ihren Babys im ersten Lebensjahr unter Begleitung der Kinderkrankenschwester Diana Nordmann. Heute widmen wir uns dem Thema Beikost. Wann und wie wird damit gestartet, was gilt es zu beachten? Die Teilnahme ist kostenfrei Dank der Förderung " Stärkung Elternkompetez" des Landkreises Mainz-Bingen.

  • Mi
    03
    Apr
    2019
    09:30 - 11:30 UhrHaus der Vereine

    Moderne Stoffwindeln sind unkompliziert, gesund, nachhaltig, günstig und niedlich! In diesem Workshop zeige ich euch die verschiedenen Systeme der bekanntesten Hersteller, wir sprechen über die Vor-und Nachteile von Stoffwindeln und natürlich auch über das Windelwaschen. Gemeinsam üben wir das korrekte Anlegen von Stoffwindeln und ich erkläre euch alles, was ihr zu diesem Thema wissen möchtet.

    Die Teilnahme ist kostenfrei dank der Förderung " Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz- Bingen.

  • Do
    04
    Apr
    2019
    09:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine

    Nadya Czuprin von der Caritas Beratungsstelle kommt in den Schwangeren-und Babytreff und informiert Eltern und Schwangere über Elternzeit, Elterngeld, Eltern-Kind-Kuren etc. Der Treff ist kostenfrei Dank der Förderung des Landkreises Mainz-Bingen" Stärkung Elternkompetenz", um Spenden wird gebeten! (mehr …)

  • Do
    11
    Apr
    2019
    09:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine

    Frau Heppler von der Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendzahnpflege informiert interessierte Eltern im Schwangeren-(mehr …)

  • So
    14
    Apr
    2019
    ab 10:00 UhrParkplatz Gymnasium Nieder-Olm

    Wer sich draußen auskennt, wird achtsam im Umgang mit der Natur und erwirbt soziale Kompetenz. Die praxisorientierte Wildkräuterwanderung an der Selz richtet sich an Eltern , die ihren Kindern die Natur rundum " zum Anfassen" näher (mehr …)

  • Do
    18
    Apr
    2019
    9:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Anmeldung/ Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de

    Kursleitung: Diana Nordmann, Familien-Kinderkrankenschwester
    Gastreferent: Jutta Pipper,
    Der Schwangeren-und Babytreff ist ein offener Treff für ( werdende) Eltern mit ihren Babys im ersten Lebensjahr unter Begleitung der Kinderkrankenschwester Diana Nordmann. "Ein weiteres Kind ist unterwegs, eine Freude für die ganze Familie. Wie geht es dabei dem älteren Geschwisterkind? Was braucht Ihr Kind in dieser Anpassungszeit, worauf können Sie achten?" Die Teilnahme ist kostenfrei Dank der Förderung " Stärkung Elternkompetez" des Landkreises Mainz-Bingen.

  • Do
    25
    Apr
    2019
    09:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    -Heute findet kein Treff statt!

  • Fr
    26
    Apr
    2019
    ab 19:30 UhrAltes Rathaus Nieder-Olm

    Was haben die Eltern mit dem Schulalltag ihrer Kinder zu tun? Wo fängt die Rolle der Eltern hier an und wo hört diese eben auf? Was erwarten die Lehrer von den Eltern und ist das realistisch für Kinder, Lehrer und Eltern?  Häufig kollidieren genau an diesem Punkt verschiedene Erwartungshaltungen doch es lohnt sich im Gespräch zubleiben und gemeinsame Wege zu finden.
    Ansätze hierzu soll uns dieser Abend liefern. Grundschulpädagogin Franziska Hasenauer findet im Gespräch innovative Möglichkeiten die Rolle der Eltern in Zusammenarbeit mit Kind, Lehrern und der Schule zu finden und gemeinsame Wege zu gehen!

    Kostenfrei Dank der Förderung " Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen, um Spenden wird gebeten!

    Anmeldung: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referentin: Franziska Hasenauer, Grundschulpädagogin

  • Di
    07
    Mai
    2019
    ab 19:30 UhrAltes Rathaus Nieder-Olm

    Kinderlebensmittel – was ist wirklich drin und dran? So geht’s auch ohne "Extrawürste"!

    Frau Rausch von der Verbraucherzentrale Mainz informiert Eltern und andere Interessierte.
    Kostenfrei Dank Förderung " Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen. Um Spenden wird gebeten!

    Referent: Rita Rausch, Dipl. Ökotrophologin, Verbraucherzentrale RLP Anmeldung: info@familienzentrum-nieder-olm.de

  • Di
    21
    Mai
    2019
    10 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Anmeldung/ Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Frau Heppler von der Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendzahnpflege informiert interessierte Eltern im Café Zimt und Zucker über die aktuellen Empfehlungen und gibt Tipps für den Alltag! Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Café ist wie jede Woche von 9:15-11:45 Uhr für Sie geöffnet.

  • Do
    30
    Mai
    2019
    9:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Heute findet kein Schwangeren-und Babytreff statt!

  • Di
    04
    Jun
    2019
    19:30 UhrAltes Rathaus, Pariser Str.101, Nieder-Olm

    Anmeldung: info@familienzentrum-nieder-olm.de

    Referent: Jutta Pipper, Kinderkrankenschwester und Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe.
    Viele Eltern fühlen sich verunsichert durch Ratschläge im Umgang
    mit Weinen, Unruhe oder Quengeln eines Babys. Warum nicht verwöhnen?
    Wann braucht ein Baby Trost oder ein „NEIN“? Wie können
    Eltern ihrem Baby in seinem Kummer helfen?
    Kostenfrei Dank Förderung " Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen. Um Spenden wird gebeten!

  • Do
    06
    Jun
    2019
    9:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Anmeldung: info@familienzentrum-nieder-olm.de

    Kursleitung: Diana Nordmann, Familien-Kinderkrankenschwester
    Gastreferentin: Rita Rausch, Dipl. Ökotrophologin,
    Der Schwangeren-und Babytreff ist ein offener Treff für ( werdende) Eltern mit ihren Babys im ersten Lebensjahr unter Begleitung der Kinderkrankenschwester Diana Nordmann. Heute besucht uns Frau Rausch von der Verbraucherzentrale. Thema: Was man zu Stillen, Säuglingsmilch, Breien und Gläschenkost wissen sollte. Die Teilnahme ist kostenfrei Dank der Förderung " Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen.Um Spende wird gebeten!

  • Do
    13
    Jun
    2019
    9:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Anmeldung/ Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Kursleitung: Diana Nordmann, Familien-Kinderkrankenschwester
    Gastreferentin: Claudia Theobald, Kreisverwaltung Mainz-Bingen
    Der Schwangeren-und Babytreff ist ein offener Treff für ( werdende) Eltern mit ihren Babys im ersten Lebensjahr unter Begleitung der Kinderkrankenschwester Diana Nordmann. Wie finde ich die passende Tagesmutter oder was muss ich tun, um selbst eine zu werden? Frau Theobald von der Kreisverwaltung Mainz-Bingen kommt in den Schwangeren- und Babytreff und gibt zu diesen Fragen passende Antworten.  Die Teilnahme ist kostenfrei Dank der Förderung " Stärkung Elternkompetez" des Landkreises Mainz-Bingen.

  • Do
    20
    Jun
    2019
    9:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Heute findet kein Schwangeren-und Babytreff statt!

  • Sa
    31
    Aug
    2019
    09:30 - 16:00 UhrHaus der Vereine

    Teil 1: 9:30-12:00 Uhr Wiederbelebungsmaßnahmen beim Baby, Erste Hilfe am KindKind und Erwachsenen. Kosten 5,- €/ Person

    Teil 2: 12:00-16:00 Uhr Das kranke Kind und wie Eltern im Notfall helfen können. Dieser Teil ist kostenfrei Dank der Förderung des Landkreises Mainz-Bingen " Stärkung der Elternkompetenz"
    Ein Kurs für Eltern und Großeltern.
    Wir besprechen und üben die Wiederbelebungsmaßnahmen bei (mehr …)

  • Fr
    06
    Sep
    2019
    16:30 UhrTreffen ist vor dem Eingang der MVB, Pariser Str.110, Nieder-Olm

    Kosten: 7 € Erw., 1€ Kinder
    Anmeldung: info@familienzentrum-nieder-olm.de oder 0176/85913961
    Referent: Axel Lehrbach, Gästeführer, Kultur- und Weinbotschafter.

    Kleiner Stadtrundgang für die ganze Familie durch das Stadtzentrum
    Ein Spaziergang durch die Nieder-Olmer Stadtmitte zeigt uns Stationen der bewegten Heimatgeschichte des alten Nieder-Olm und einer keineswegs in die Jahre gekommenen Stadt.

  • Sa
    12
    Okt
    2019
    09:30 - 16:00 UhrHaus der Vereine

    Teil 1: 9:30-12:00 Uhr Wiederbelebungsmaßnahmen beim Baby, Erste Hilfe am KindKind und Erwachsenen. Kosten 5,- €/ Person

    Teil 2: 12:00-16:00 Uhr Das kranke Kind und wie Eltern im Notfall helfen können. Dieser Teil ist kostenfrei Dank der Förderung des Landkreises Mainz-Bingen " Stärkung der Elternkompetenz"
    Ein Kurs für Eltern und Großeltern.
    Wir besprechen und üben die Wiederbelebungsmaßnahmen bei (mehr …)

  • Mo
    21
    Okt
    2019
    16 - 17:15 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    6x75 Min.
    Referentinnen: Petra Schulze-Christ und Regine Roß, beide zertifizierte Trainerinnen für MKT und Legasthenie / Dyskalkulie
    Kursgebühr (inklusive Materialkosten): 119€ / 110€ Mitglieder
    Anmeldung/Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Dieser Kurs wird angeboten für Kinder der 1.-4- Klasse, die sich leicht ablenken lassen oder viele Flüchtigkeitsfehler machen. Ziel des Marburger Konzentrationstrainings (MKT) ist es, den Kindern Arbeitstechniken zu vermitteln, mit denen sie ihre Aufgaben selbstständig , strukturiert und konzentriert erledigen können.

  • Mo
    28
    Okt
    2019
    16 - 17:15 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    6x75 Min.
    Referentinnen: Petra Schulze-Christ und Regine Roß, beide zertifizierte Trainerinnen für MKT und Legasthenie / Dyskalkulie
    Kursgebühr (inklusive Materialkosten): 119€ / 110€ Mitglieder
    Anmeldung/Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Dieser Kurs wird angeboten für Kinder der 1.-4- Klasse, die sich leicht ablenken lassen oder viele Flüchtigkeitsfehler machen. Ziel des Marburger Konzentrationstrainings (MKT) ist es, den Kindern Arbeitstechniken zu vermitteln, mit denen sie ihre Aufgaben selbstständig , strukturiert und konzentriert erledigen können.

  • Mo
    04
    Nov
    2019
    16 - 17:15 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    6x75 Min.
    Referentinnen: Petra Schulze-Christ und Regine Roß, beide zertifizierte Trainerinnen für MKT und Legasthenie / Dyskalkulie
    Kursgebühr (inklusive Materialkosten): 119€ / 110€ Mitglieder
    Anmeldung/Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Dieser Kurs wird angeboten für Kinder der 1.-4- Klasse, die sich leicht ablenken lassen oder viele Flüchtigkeitsfehler machen. Ziel des Marburger Konzentrationstrainings (MKT) ist es, den Kindern Arbeitstechniken zu vermitteln, mit denen sie ihre Aufgaben selbstständig , strukturiert und konzentriert erledigen können.

  • Mo
    11
    Nov
    2019
    16 - 17:15 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    6x75 Min.
    Referentinnen: Petra Schulze-Christ und Regine Roß, beide zertifizierte Trainerinnen für MKT und Legasthenie / Dyskalkulie
    Kursgebühr (inklusive Materialkosten): 119€ / 110€ Mitglieder
    Anmeldung/Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Dieser Kurs wird angeboten für Kinder der 1.-4- Klasse, die sich leicht ablenken lassen oder viele Flüchtigkeitsfehler machen. Ziel des Marburger Konzentrationstrainings (MKT) ist es, den Kindern Arbeitstechniken zu vermitteln, mit denen sie ihre Aufgaben selbstständig , strukturiert und konzentriert erledigen können.

  • Mo
    18
    Nov
    2019
    16 - 17:15 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    6x75 Min.
    Referentinnen: Petra Schulze-Christ und Regine Roß, beide zertifizierte Trainerinnen für MKT und Legasthenie / Dyskalkulie
    Kursgebühr (inklusive Materialkosten): 119€ / 110€ Mitglieder
    Anmeldung/Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Dieser Kurs wird angeboten für Kinder der 1.-4- Klasse, die sich leicht ablenken lassen oder viele Flüchtigkeitsfehler machen. Ziel des Marburger Konzentrationstrainings (MKT) ist es, den Kindern Arbeitstechniken zu vermitteln, mit denen sie ihre Aufgaben selbstständig , strukturiert und konzentriert erledigen können.

  • Mo
    25
    Nov
    2019
    16 - 17:15 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    6x75 Min.
    Referentinnen: Petra Schulze-Christ und Regine Roß, beide zertifizierte Trainerinnen für MKT und Legasthenie / Dyskalkulie
    Kursgebühr (inklusive Materialkosten): 119€ / 110€ Mitglieder
    Anmeldung/Info: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Dieser Kurs wird angeboten für Kinder der 1.-4- Klasse, die sich leicht ablenken lassen oder viele Flüchtigkeitsfehler machen. Ziel des Marburger Konzentrationstrainings (MKT) ist es, den Kindern Arbeitstechniken zu vermitteln, mit denen sie ihre Aufgaben selbstständig , strukturiert und konzentriert erledigen können.

Vergangene Veranstaltungen

no event