Vorträge für Eltern

Das Familienzentrum bietet eine Reihe von Vorträgen zu diversen „Familienthemen“

Eine Reihe der Vorträge ist betitelt mit Elternkompetenz. Sie wird vom Landkreis Mainz-Bingen gefördert.
logo_elternK

Regelmäßige Themen (und gern besuchte Referenten) sind hier z.B.:

  • Keine Scheu vor Babytränen – Jutta Pipper
  • Hochbegabung – Kerstin Ambach
  • Kitas in Nieder-Olm – Steffi Kempf
  • Kindertagespflege- Claudia Theobald u.v.m.

Neben den klassischen Vorträgen ist für 2019 aber auch die Vermittlung von Informationen  zu klassischen Themen in speziell jungen Familien während des wöchentlich stattfindenden Schwangeren- und Babytreffs vorgesehen.

kommende Veranstaltungen

  • Fr
    20
    Sep
    2019
    19:30 UhrAltes Rathaus, Pariser Str.101, Nieder-Olm

    Nicht ganz wie im Schlaf aber verblüffend effektiv: Ob in der Schule oder privat, Lernen ist ein Prozess, der nicht mit der Schule endet, sondern ein Leben lang anhält. In meinem Vortrag möchte ich allen (mehr …)

  • Do
    26
    Sep
    2019
    09:30 - 11:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6,. Nieder-Olm


    Frau Sandra Heppler von der Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendzahnpflege informiert interessierte Eltern im Schwangeren-und Babytreff über die aktuellen Empfehlungen und gibt Tipps für den Alltag! Die (mehr …)

  • Sa
    12
    Okt
    2019
    09:30 - 16:00 UhrHaus der Vereine

    Teil 1: 9:30-12:00 Uhr Wiederbelebungsmaßnahmen beim Baby, Erste Hilfe am KindKind und Erwachsenen. Kosten 5,- €/ Person

    Teil 2: 12:00-16:00 Uhr Das kranke Kind und wie Eltern im Notfall helfen können. Dieser Teil ist kostenfrei Dank der Förderung des Landkreises Mainz-Bingen " Stärkung der Elternkompetenz"
    Ein Kurs für Eltern und Großeltern.
    Wir besprechen und üben die Wiederbelebungsmaßnahmen bei (mehr …)

  • Mo
    21
    Okt
    2019
    16 - 17:15 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Dieser Kurs wird angeboten für Kinder der 1.-4- Klasse, die sich leicht ablenken lassen oder viele Flüchtigkeitsfehler machen. (mehr …)

  • Di
    22
    Okt
    2019
    19:30 UhrAltes Rathaus, Pariser Str.101, Nieder-Olm

    Wie wird AD(H)S diagnostiziert und welche Therapien werden aktuell angewendet?
    Welche anderen Diagnosen sind möglich?
    Kostenfrei dank der Unterstützung durch das Förderprogramm         (mehr …)

  • Di
    22
    Okt
    2019
    20: 00 - 21.15Haus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Start neuer Block am Dienstag, 22.10.19, ( 7x 75 Min.)
    Kosten: 150€ Mitglieder, 160, 50€ Nichtmitglieder
    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referent: Tanja Theß, zertifizierte Trainerin für Entspannungstechniken und Psychologische Beraterin
    Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Durch geführte Meditation und leichte Körperübungen um aus dem Gedankenkreisel heraus zu treten um sich selbst achtsam wahrnehmen lernen. Mobilisierung der inneren Kraft und Ruhe sowie Aktivierung der Selbstliebe als heilendes Mittel. In Berührung kommen mit sich selbst um dadurch wieder stark, kraftvoll und ausgeglichen dem Alltag zu begegnen. Wichtige Informationen zum Königsweg der Meditation erhalten. Eine Teilnahme an Einzelterminen ist auf Anfrage möglich!

  • Mi
    23
    Okt
    2019
    09:30 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referentin: Julia Becker, Stoffwindelberatung, Trageberatung, Alternative Monatshygiene

    Moderne Stoffwindeln sind unkompliziert, gesund, nachhaltig, günstig und niedlich!
    In diesem Workshop zeige ich euch die verschiedenen Systeme der bekanntesten Hersteller, wir sprechen über die Vor-und Nachteile von Stoffwindeln und natürlich auch über das Windelwaschen. Gemeinsam üben wir das korrekte Anlegen von Stoffwindeln und ich erkläre euch alles, was ihr zu diesem Thema wissen möchtet.
    Die Teilnahme ist kostenfrei dank der Förderung "Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz- Bingen, um Spende wird gebeten!

  • Fr
    25
    Okt
    2019
    19:30 UhrAltes Rathaus, Pariser Str.101, Nieder-Olm

    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referenten: Helke Voß-Becher und Frank Tümmler, Legasthenietherapeuten
    Kindern mit Legasthenie fällt es - meist - auch schwer, Englisch zu lernen. Vokabeln, die unsägliche Rechtschreibung des Englischen, neue Grammatikstrukturen ... Die gute Nachricht: Es gibt Möglichkeiten, die schwierigen Pfade des Fremdsprachenerwerbs begehbar zu machen. Wir sprechen darüber, wie Sie Ihre Kinder auf diesem oft steinigen Weg unterstützen können.
    Kostenfrei dank der Unterstützung durch " Stärkung der Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen, um Spenden an das FamilienZentrum wird gebeten.

  • Di
    29
    Okt
    2019
    10:00 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm.

    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referentin: Sandra Heppler, AG Kinder - und Jugendzahnpflege
    Frau Sandra Heppler von der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendzahnpflege informiert interessierte Eltern im Café Zimt und Zucker über die aktuellen Empfehlungen und gibt Tipps für den Alltag! Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Café ist wie jede Woche von 9:15-11:45 Uhr für Sie geöffnet.

  • Di
    29
    Okt
    2019
    19:30 UhrAltes Rathaus, Pariser Str.101, Nieder-Olm

    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referentin: Jutta Pipper, Kinderkrankenschwester und Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe.
    Ein einfaches NEIN und schon geht`s los! Ihr sonst so kooperatives
    Kleinkind wird zum „Wüterich“. Ein Abend an dem Sie erfahren,
    warum das so ist und wie Sie damit umgehen können.
    Kostenfrei Dank der Unterstützung durch das Förderprogramm „Stärkung der Elternkompetenz“ des Landkreises Mainz-Bingen, um Spende wird gebeten!

     

  • Sa
    09
    Nov
    2019
    10 - 12 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referent: Rosemarie Weich, Erzieherin, Spieltherapeutin
    Der Zwillingstreff ist eine Möglichkeit für Zwillings- und andere Mehrlingseltern mit Ihren Kindern im Alter von 0-4 Jahren , sich miteinander zu treffen und auszutauschen. Der Treff wird begleitet durch eine Erzieherin, die die Gruppe pädagogisch begleitet, Spielideen einbringt etc.
    Geschwisterkinder sind natürlich ebenfalls herzlich Willkommen!
    Die Teilnahme ist kostenfrei Dank Förderung " Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen, um Spenden wird gebeten.

  • Mi
    13
    Nov
    2019
    20:00 - 22:00 UhrRestaurant Stecklers, Pariser Straße 155, 55268 Nieder-Olm.

    Dieser Stammtisch richtet sich an alle, die am Thema Hochbegabung interessiert sind. Eltern, Lehrer und Erzieher sind Herzlich Willkommen. Der Erfahrungsaustausch und das gegenseitige Kennenlernen stehen hierbei im Vordergrund.(mehr …)

  • Fr
    22
    Nov
    2019
    19:30 UhrAltes Rathaus, Pariser Str.101, Nieder-Olm

    Altes Rathaus, Pariser Str.101, Nieder-Olm
    Anmeldung:  anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referent: Rita Rausch, Dipl. Ökotrophologin Verbraucherzentrale RLP
    Dickmachern auf der Spur! Frau Rausch gibt Informationen und Tipps und bietet Raum für Erfahrungsaustausch und Fragen.Kostenfrei Dank Förderung " Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen. Um Spenden wird gebeten!

  • Di
    26
    Nov
    2019
    19:30 UhrAltes Rathaus, Pariser Str.101, Nieder-Olm

    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referentin: Kerstin Ambach, Beraterin für Hochbegabung, ADS/ADHS, Dyskalkulie.
    Zentrale Themen des Vortrages sind:
    • Wie erkenne ich ein hochbegabtes Kind?• Was heißt Hochbegabung für die Familie, Schule und das Umfeld?
    • Welche Möglichkeiten der Förderung gibt es?
    Der Vortrag richtet sich an Eltern, Lehrer, Erzieher und alle, die am Thema Hochbegabung interessiert sind.
    Kostenfrei dank Förderung durch das Programm "Stärkung der Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen, um Spenden wird gebeten.

  • Di
    03
    Dez
    2019
    19:30 UhrAltes Rathaus, Pariser Str.101, Nieder-Olm

    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referentin: Sabine Vierecke, Tierärztin
    Der Löwenanteil an Beißvorfällen mit Kindern findet im häuslichen Umfeld statt. Der hundegerechte Umgang mit dem Vierbeiner muss erst gelernt werden! An diesem Abend stellen wir ein interaktives Lehrprogramm vor, mit dem Eltern zuhause mit ihrem Kind typische Situationen im Umgang mit Hunden durchspielen können. Das Kind kann so die richtigen Verhaltensweisen einüben, während Eltern Hintergrundwissen zu arttypischem Hundeverhalten vermittelt bekommen.
    Kostenfrei dank Förderung durch das Programm "Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen, um Spenden an das FamilienZentrum wird gebeten.

  • Sa
    14
    Dez
    2019
    10 - 12 UhrHaus der Vereine, Maria-Montessori-Str.6, Nieder-Olm

    Anmeldung: anmeldung@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referent: Rosemarie Weich, Erzieherin, Spieltherapeutin

    Der Zwillingstreff ist eine Möglichkeit für Zwillings- und andere Mehrlingseltern mit Ihren Kindern im Alter von 0-4 Jahren , sich miteinander zu treffen und auszutauschen. Der Treff wird begleitet durch eine Erzieherin, die die Gruppe pädagogisch begleitet, Spielideen einbringt etc. Geschwisterkinder sind natürlich ebenfalls herzlich Willkommen!
    Die Teilnahme ist kostenfrei Dank Förderung " Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises Mainz-Bingen, um Spenden wird gebeten.

Vergangene Veranstaltungen

no event