Vorträge

Hier finden Sie eine Liste aller zukünftigen und vergangenen Vorträge unseres Vereins.

kommende Vorträge

  • Sa
    27
    Jan
    2018
    14:00 - 17:00 UhrHaus der Vereine

    Jede Menge Klassenarbeiten – da ist viel Wissen in kurzer Zeit gefragt. Mit entsprechenden(mehr …)

  • Mo
    29
    Jan
    2018
    16.00 - 17.15 UhrHaus der Vereine

    Ziel des MKT ist es, mit Kindern im Alter zwischen 7-11 Jahren,  die sich leicht ablenken lassen oder viele Flüchtigkeitsfehler machen, Arbeitstechniken einzuüben, mit denen sie selbstständig Aufgaben strukturiert und konzentriert (mehr …)

  • Sa
    03
    Feb
    2018
    09:30 - 15:30 UhrHaus der Vereine

    Ein Kurs für Eltern und Großeltern.
    Wir sprechen über die Wiederbelebungsmaßnahmen bei Kindern. Was tun bei Kinder-Notfällen wie Verbrennungen, Verschlucken oder Vergiftungen etc.
    Was tun nach einem Sturz? Was ist bei Fieber oder

    (mehr …)

  • Sa
    03
    Feb
    2018
    14:00 - 17:00 UhrHaus der Vereine

    Jede Menge Klassenarbeiten – da ist viel Wissen in kurzer Zeit gefragt. Mit entsprechenden Merktechniken lassen sich z. B. Vokabeln und Fremdwörter; Formeln aus Mathematik, Physik, Chemie; Zahlen, z. B. Geschichtszahlen; lässt sich Faktenwissen aus Erdkunde und Naturwissenschaften leichter, schneller und auch noch mit Spaß einprägen.Anhand von Beispielen und Übungen zum selbst ausprobieren erfahren Schülerinnen und Schüler, wie sie es sich einfacher machen können.

     

    Samstag, 27.01.18 Teil 1 und Samstag. 03.02.18 Teil 2; jeweils 14.00 – 17.00 Uhr

    Anmeldung/Infos oder: info@familienzentrum-nieder-olm.de
    Referentin: Andrea Rothenburger, Geoinformatikerin, SuggestopädinZielgruppe: Schülerinnen und Schüler der 5. - 7. KlasseKosten: 46,50 €/ Mitglieder 45,- € pro Kursteil inkl. Kursunterlagen, Anmeldung auch nur zum 1. Teil möglich.

  • Di
    27
    Feb
    2018
    14:00 - 17:00 UhrHaus der Vereine

    Jede Menge Klassenarbeiten – da ist viel Wissen in kurzer Zeit gefragt. Mit entsprechenden(mehr …)

  • Di
    06
    Mrz
    2018
    19:30 – 22:30 UhrAltes Rathaus Nieder-Olm

    Was haben die Eltern mit dem Schulalltag ihrer Kinder zu tun? Wo fängt die Rolle der Eltern hier an und wo hört diese eben auf? Was erwarten die Lehrer von den Eltern und ist das realistisch für Kinder, Lehrer und Eltern?  Häufig kollidieren genau an diesem Punkt verschiedene Erwartungshaltungen doch es lohnt sich im Gespräch zubleiben und gemeinsame Wege zu finden.
    Ansätze hierzu soll uns dieser Abend liefern. Grundschulpädagogin Franziska Hasenauer findet im Gespräch innovative Möglichkeiten die Rolle der Eltern in Zusammenarbeit mit Kind, Lehrern und der Schule zu finden und gemeinsame Wege zu gehen!

    Kostenfrei Dank der Förderung " Stärkung Elternkompetenz" des Landkreises, um Spenden wird gebeten.

    Anmeldung / Info oder: info@familienzentrum-nieder-olm.de

  • Fr
    23
    Mrz
    2018
    ab 19:30 UhrAltes Rathaus Nieder-Olm

    Schlafen ist ein natürliches  Grund- bedürfnis für Babys und Eltern. Deshalb sollte es auch, ohne Stress und Druck, befriedigt werden können. Babys und Kinder benötigen manchmal mehr oder weniger Hilfe ihrer Eltern oder Bezugspersonen um einschlafen zu können. Viele Eltern jedoch sind verunsichert und hilflos angesichts der vielen Ratgeber und Informationen.
    Dieser Vortrag soll Eltern die Gelegenheit zur Information über Voraussetzungen, Möglichkeiten und Handlungsfähigkeiten geben und lädt zugleich zum Austausch mit mir und anderen Eltern ein.
    Referentin: Jutta Pipper, Kinderkrankenschwester und Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe.
    Kostenfrei Dank der Unterstützung durch das Förderprogramm „Stärkung der Elternkompetenz“ des Landkreises Mainz-Bingen

    Referentin: Jutta Pipper, Kinderkrankenschwester und Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe.

    Anmeldung/ Infos oder: info@familienzentrum-nieder-olm.de

  • Di
    27
    Mrz
    2018
    ab 19:30 UhrAltes Rathaus Nieder-Olm

    Was bedeutet eigentlich Kreativität? Warum wird sie allenthalben als so wichtig empfunden und was kann ich als Elternteil tun, diese bei meinem Kind zu fördern? Jedes Kind verfügt über kreative Potentiale und es gibt viele (mehr …)

  • Di
    10
    Apr
    2018
    ab 19:30 UhrAltes Rathaus Nieder-Olm

    Ein einfaches NEIN und schon geht`s los! Ihr sonst so kooperatives
    Kleinkind wird zum „Wüterich“. Ein Abend an dem Sie erfahren,
    warum das so ist und wie Sie damit umgehen können.
    Kostenfrei Dank der Unterstützung durch das Förderprogramm „Stärkung der Elternkompetenz“ des Landkreises Mainz-Bingen

    Referentin: Jutta Pipper, Kinderkrankenschwester und Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe.

    Anmeldung/Infos oder: info@familienzentrum-nieder-olm.de

Vergangene Vorträge

no event