Die Macht der Worte: Kinder mit positiver Kommunikation motivieren

„Wenn Du das jetzt nicht machst, dann gibt es heute Abend kein Fernsehen“
„Du musst jetzt noch Hausaufgaben machen“,„Warum hast Du schon wieder den Müll nicht rausgebracht?“ Oftmals erscheinen Eltern solche Vorwürfe, Drohungen und Strafen als einzige wirksame Mittel, um ihre Kinder ins Handeln zu bringen. Über unsere Sprache können wir Ängste auslösen oder Zuversicht ausdrücken, wir können Konflikte eskalieren oder aber beschwichtigen.

In diesem Vortrag wird anhand von vielen Beispielen erklärt, wie Eltern mit positiver Sprache und achtsamer Kommunikation ihre Kinder zu mehr Kooperation im Alltag motivieren können – ob es nun um die Hausaufgaben oder die Hilfe im Haushalt geht. 

Referentin: Andrea Michels, Lerncoach

logo elternkompetenz

Die Teilnahme ist kostenfrei Dank der Förderung „Stärkung Elternkompetenz“ des Landkreises Mainz-Bingen, um Spenden wird gebeten!

Datum

Mrz 19 2024

Uhrzeit

19:30 - 22:00

Bitte anmelden unter:

Anmeldeformular

Veranstaltungsort

Juhubu-Haus
Juhubu-Haus, Pfarrgasse 5, 55268 Nieder-Olm
Anmeldeformular

Referent